Kurse für Kinder

Kleine Radfahrer - sicher unterwegs Für "radelnde" Familien mit Kindern von 5 bis 7 Jahren

In der Jugendverkehrsschule können Kinder in Begleitung ihrer Eltern, in einer sicheren Umgebung ohne Autos, unter der Anleitung der Verkehrserziehung der Stuttgarter Polizei, ein Radfahrtraining absolvieren. Die Polizeibeamten geben wichtige Tipps,
- wie Eltern ihren Kindern helfen können, Radfahren zu lernen,
- wie Sie erkennen können, ob Ihre Kinder schon selbstständig mit dem Fahrrad am Straßenverkehr teilnehmen können und
- auf was Sie achten sollten, wenn Sie in einer Gruppe fahren.
Ferner werden die wichtigsten Verkehrsregeln für Radfahrer angesprochen und die Bedeutung eines Radfahrhelms erklärt.
Teilnehmen an dem Angebot, können alle Radfahrer- und NichtradfahrerInnen.
Bitte beachten: Es stehen in der Forststraße nur sehr begrenzt Parkplätze zur Verfügung!
Hinweis: Das Gelände eignet sich in den Pausen für ein gemütliches Familienpicknick.

(Die Gebühr ist eine Verwaltungspauschale vom Haus der Familie, die Mitarbeiter der Verkehrserziehung betreuen Sie kostenfrei)

In Kooperation mit Polizeipräsidium Stuttgart, Verkehrsprävention

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: T3045

Beginn: Sa., 28.09.2019, 13:30 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Jugendverkehrsschule 1, Stuttgart

Gebühr: 3,50 € pro Familie (inkl. MwSt.)

Mitzubringende Materialien: Eigenes, verkehrssicheres Fahrrad (gerne auch für die Eltern).
Aus Sicherheitsgründen ist das Tragen eines Radfahrhelms für alle RadfahrerInnen Pflicht.
Außerdem mitbringen: Picknickdecke, Getränke und Vesper

Jugendverkehrsschule 1
Forststraße 26
70176 Stuttgart

Datum
28.09.2019
Uhrzeit
13:30 - 16:00 Uhr
Ort
Forststraße 26, Jugendverkehrsschule 1, Stuttgart