Haus der Familie in Stuttgart e.V
A A+ A+
Home
Logo der Kategorie
Besonders empfohlen:
Schon mal trainiert? Judo mit Papa - 17.11.2018, 10:30 Uhr Erste [mehr]
LEFino© - S-Süd (STÄRKE) - 24.09.2018, 10:15 Uhr Im LEFino©-Kurs [mehr]
LEFino© - Plieningen (STÄRKE) - 12.10.2018, 09:15 Uhr Im LEFino©-Kurs [mehr]
Minikindergarten Birkenwaldstrasse, Zwergengruppe S-Nord 2 - 13.09.2018, 09:00 Uhr Wir treffen uns an [mehr]
LEFino© - S-Ost (STÄRKE) - 08.10.2018, 10:45 Uhr Im LEFino©-Kurs [mehr]

Kursbereiche >> Weiterbildungen

Seite 1 von 1

freie Plätze R9000 Der kleine Igel im Herbst!

Praktische Anregungen und theoretische Aspekte für die Arbeit mit Kindern von 2-5 Jahren


Kursinformationen

An diesem Tag lernen Sie Musik und Lieder, Geschichten, ein Bilderbuch (Maus pass auf!) und Verse kennen, die Kinder zum Staunen, Sprechen und Bewegen anregen. Die Igel-Handpuppe führt die Kinder durch den Herbst und den Winter! Alles dreht sich um Wind, Blätter, Nüsse, Kastanien, Schnee, Schlittenfahren...

Die Lieder und Spiele, Tänze und Verse begeistern Kinder und sind dem Alter der Kinder entsprechend sehr flexibel einsetzbar! In diesem Kurs werden vor allem Anregungen gegeben für die Sprachförderung durch Bewegung und Musik sowie Einsatzmöglichkeiten der Rhythmik im Kindergartenalltag und in Eltern/Kind Gruppen aufgezeigt.

Eva Maria Deeg - Rhythmiklehrerin, Gestalttherapeutin

In Kooperation mit der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg. 


Termin: Sa. 06.10.2018


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

freie Plätze R9001 Atem- und Stimmtraining für die Arbeit mit Kindern


Kursinformationen

Die Stimme ist im Kindergarten jeden Tag im Einsatz. Ob beim Geschichten lesen oder singen mit den Kindern, bei den Gesprächen mit den Eltern oder beim Austausch mit den Kollegen - die Stimme muss immer Höchstleistung bringen.
Da kann es manchmal sein, dass sie nicht so funktioniert, wie sie soll.

In diesem Workshop werden Körper-, Atem- und Stimmübungen erlernt, die die Stimme anregen, müheloser und effizienter zu funktionieren. Der Workshop ist sehr praktisch und individualorientiert.

Aylin Bergemann - Sprechtrainerin

Bitte mitbringen:
bequeme Kleidung, rutschfeste Socken 


Termin: Sa. 01.12.2018


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

freie Plätze R9002 Gitarre lernen mit Kinderliedern


Kursinformationen

Die Gitarre ist ein ideales Instrument für die Begleitung von einfachen Liedern. Sie ist transportabel und leicht zu erlernen. Sie hilft, den Kindern eine rhythmische Grundlage zu geben. Sie kann hervorragend das Singen und Spielen der Kinder anregen.

Innerhalb des 1,5 tägigen Workshops sollen die wichtigsten Grundlagen des Gitarrenspiels mit Praxisbeispielen erarbeitet werden. Wir wollen uns auf überschaubare harmonische Grundlagen beschränken.
Es sind keine Notenkenntnisse erforderlich. Weiterhin werden Hinweise zum Singen mit Kindern gegeben. Im Mittelpunkt stehen einfach zu spielende Griffe sowie einfachste Zupf- und Schlagtechniken.

Wolfgang Hering - Kinderliedermacher und Buchautor (www.wolfganghering.de)

In Kooperation mit der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg. 


Zeitraum: Sa. 16.02.2019 - So. 17.02.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

freie Plätze S9000 Ausbildung zur/m Babymassagekursleiter/in


Kursinformationen

Das Ziel dieser Fortbildung ist es, PEKiP-, Lefino- und Eltern-Kind-KursleiterInnen, Hebammen, Kinderkrankenschwestern/-pflegern, pädagogische Fachkräfte und Eltern nach den Leitlinien der Internationalen Gesellschaft für Babymassage IAIM zu BabymassagekursleiterInnen auszubilden. Sie lernen die Durchführung von Babymassagekursen bei Einzelpersonen und in Gruppen.

Im ersten Teil der 4-tägigen Weiterbildung werden sowohl theoretisch als auch in der praktischen Umsetzung folgende Inhalte vermittelt:
- Geschichte der Babymassage
- Vorteile der Babymassage und die Bedeutung von Körperkontakt
- Die kindliche Entwicklung und Bindungsprozesse
- Positive physiologische Abläufe bei der Massage
- Wohltuende Wirkung von Körperkontakt
- Respektvoller Umgang mit dem Baby
- Anwendung der Babymassage in besonderen Situation und bei besonderen Bedürfnissen, z.B. bei Koliken
Außerdem organisatorische Themen wie: Kursaufbau, Kommunikationstechniken, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Massagegriffe erlernen Sie an Puppen. Die Weiterbildung wird außerdem begleitet von einem Schnupperkurs für Eltern mit ihren Babys von 4 - 6 Monaten, hier können Sie erste praktische Erfahrungen in der Anleitung von Gruppen sammeln.

Es sind keine besonderen beruflichen Voraussetzungen notwendig. Erfahrungen im Eltern-Kind-Bereich sind jedoch hilfreich.

Im zweiten Teil der Weiterbildung folgt der Zertifizierungsprozess, die Abschlussarbeit wird durch die Trainerin ausgewertet. Nach Erreich der IAIM Standards erhält die/ der TeilnehmerIn das Zertifikat der Internationalen Gesellschaft für Babymassage.

Thordis Zwartyes - IAIM-Trainerin 


Zeitraum: Mi. 24.04.2019 - Sa. 27.04.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

Seite 1 von 1

Kontakt

HdF Stuttgart

Elwertstr. 4

70372 Stuttgart


Tel.: 0711-22 07 090

Fax.: 0711-22 07 09 310

E-Mail: info@hdf-stuttgart.de