Online-Schnupperkurs – Gebärdensprache

Für Eltern mit Kindern aber auch für alle, die sich für Gebärdensprache interessieren. Der Schwerpunkt des Schnupperkurses wird sein:

– Wer braucht Gebärden?
– Warum machen Gebärden im Alltag Sinn?
– Mit welchen Gebärden fange ich an?
– Wie können Gebärden im Alltag platziert werden?

Und natürlich lernen sie jede Menge Gebärden kennen und wir werden auch gemeinsam Bücher anschauen und in Gebärden vorlesen. Die praktischen Beispiele werden mit theoretischem Hintergrundwissen untermauert.
Roswitha Österle – diplomierte Referentin für Unterstützte Kommunikation, Fachlehrerin i.A. an der Heimsonderschule Haslachmühle

Kurs Y3900D
Mittwoch, 14.4., 21.4., 5.5.2021, jeweils von 16.00 – 16.45 Uhr
Kursgebühr: 25,- €

zum Kurs

Zurück