Gemeinsam mit dem evangelischen Kreisbildungswerk in Stuttgart beteiligen wir uns am Projekt „Inklusion leben“ des Diakonischen Werkes der evangelischen Kirche in Württemberg e.V. Dabei kooperieren wir mit dem bhz Stuttgart e.V., der Diakonie Stetten e.V. und der Lebenshilfe Stuttgart e.V.

Bildungsangebote in leicht verständlicher Sprache zielen zumeist auf Fähigkeiten zur Alltagsbewältigung, selten sind es jedoch Angebote, die ein Wissen bedienen, das über die alltäglichen Notwendigkeiten hinausgeht und womöglich zu kulturellem Austausch befähigt, Selbstbewusst-sein fördert oder einfach unterhält und bereichert.
Genau hier setzt die Idee einer ‚Akademie in leicht verständlicher Sprache‘ an. Diese bietet in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen an, bei denen in kurzen Vorträgen unterschiedlichste Themen und Forschungsgegenstände in leicht verständlicher Sprache erläutert werden.

Projektlaufzeit: Januar 2021 bis Dezember 2021

Hier finden sie Praxisbeispiele des Projektes Inklusion leben (2017 – 2020). Gerne können sie bei Fragen mit uns oder unseren Kooperationspartnern Kontakt aufnehmen.

Projektleitung:
Frau Corinna Wirth
Tel. 0711 220709-328
wirth@hdf-stuttgart.de

Projektkoordinatorin:
Frau Ilona Bohn
Tel. 0711 220709-333
bohn@hdf-stuttgart.de