Winterlesen – Zuhören, Lesen, Basteln

Ab 28.11.2019 ist jeden Donnerstag von 16 – 18 Uhr im Haus der Familie das Winterlesen
für Familien mit Kindern bis zu 12 Jahren.
Alle unsere Bücher sind in vielen verschiedenen Sprachen vorhanden und werden mehrsprachig gelesen. Passend zu jeder Wintergeschichte basteln wir.
Keine Anmeldung nötig, die Teilnahme ist kostenlos – kommt einfach dazu und macht mit!

28.11.2019  Der Dachs hat heute schlechte Laune
Wir basteln einen Raben

5.12.2019  Alfies Engel
Wir basteln einen Engel

12.12.2019  Es ging ein Schneemann durch das Land
Wir drucken einen Schneemann

9.1.2020  Frederick
Wir basteln eine Maus

16.1.2020  An einem kalten Wintermorgen
Wir wärmen uns am offenen Feuer mit Tee und Popcorn

23.1.2020  Herr Hase und Frau Bär
Wir bauen uns ein Haus

30.1.2020  Der Regenbogenfisch
Wir gestalten einen Glitzerfisch

6.2.2020  Die Bremer Stadtmusikanten
Wir stellen verschiedene Musikinstrumente her

13.2.2020  Was Besonderes
Wir gestalten eine Schatztruhe und überlegen uns, was wir besonders gut können

20.2.2020  Die dumme Augustine
Wir basteln Zirkusutensilien, z. B. Fähnchen, Tröte, Clownsnasen, . . .

Ermöglicht durch das Projekt Elternbegleitung, die Rollende Bücherei, Elternchance
Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Zurück