Nutzen Sie die Möglichkeit eines Praxissemesters im Familien- und Stadtteilzentrum. Das Haus der Familie in Stuttgart ist eine Bildungseinrichtung, die sich seit 1917 mit ihren Angeboten an Familien richtet. Ein Treffpunkt für Familien mit großen und kleinen Kindern, Frauen, Männern und SeniorInnen gleichermaßen. Das Haus der Familie ist ein Ort der Prävention und Familienbildung. Es bietet Unterstützung und Beratung bei Erziehungs- und Lebensfragen.

Tätigkeitsbeschreibung mit den Schwerpunkten Offener Bereich und Begleiteter Umgang:

  • Hospitationen bei unterschiedlichen KursleiterInnen mit anschließendem Reflexionsgespräch über deren Arbeit
  • Mitwirken bei Veranstaltungen
    • Unterstützung im hauseigenen Café
    • Thekendienst
    • Zusammenarbeit mit ehrenamtlich tätigen Personen in der Einrichtung
    • Durchführung von Kinderbetreuung nach Bedarf
    • Zielgruppen-, AdressatInnenbezogenes Programm organisieren und erstellen
    • Teilnahme an Arbeitskreisen und Sitzungen des Landesverbandes und anderen Gremien
    • E-Mail- und Telefonkontakt sowie Briefverkehr mit anderen Einrichtungen, KooperationspartnerInnen, Eltern, ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und KursleiterInnen
  • Einblicke in unterschiedliche Felder, beispielsweise
    • in die Netzwerkarbeit der Einrichtung
    • in verwaltungstechnische Grundlagen
    • in Finanzierungsmöglichkeiten der Einrichtung durch Spenden, Sponsoring und Zuschüsse
    • in die verschiedenen Gesetze, Verordnungen und Bestimmungen
    • in das Qualitätsmanagement und die Weiterentwicklung der Einrichtung

Wir bieten

  • regelmäßige Anleitungsgespräche
  • Einbettung in ein freundliches und aufgeschlossenes Team sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • die Möglichkeit, (Teil-)Projekte eigenverantwortlich zu übernehmen
  • zentrale Lage und gute ÖPNV-Anbindung
  • eine monatliche Vergütung
  • die Möglichkeit eines Teilzeitpraktikums

Frau Sabine Antesz
Telefon 0711 220709-327
antesz@hdf-stuttgart.de