Wir suchen eine Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Verwaltung

Die Familienbildungsstätte Haus der Familie Stuttgart mit Sitz in Bad Cannstatt sucht zum 1.11.2019 eine/n Mitarbeiter/in für die Verwaltung.
Der Stellenumfang beträgt 13 Stunden und erhöht sich ab 15.1.2020 auf 18 Stunden.
Die Stelle ist bis November 2021 befristet mit dem Ziel der unbefristeten Übernahme.

Die Aufgaben umfassen:

  • Allgemeines Büromanagement – Telefondienst, Teilnehmeranmeldung, Raumbelegung, Korrespondenz, Post (Eingang, Ausgang, Umlauf), Programmversand
  • Verwaltungsaufgaben – Infopoint, organisatorische Unterstützung der Pädagoginnen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung für Büromanagement, vergleichbare Ausbildung oder einschlägige fachliche Qualifikationen
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Organisationstalent sowie selbständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise
  • Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit und Sicherheit und Freude im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, freundliches und sicheres Auftreten
  • Belastbarkeit, kühler Kopf auch in hektischen Zeiten
  • Diskretion und Loyalität
  • Routinierte Beherrschung von MS-Office (Word, Excel), Internet
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Große Einsatzfreude und Bereitschaft zur Mehrarbeit bei vorübergehend erhöhtem Arbeitsanfall

Wir bieten:

  • Die Einbindung in ein sympathisches Team
  • Integratives und tolerantes Arbeitsklima
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, die eigenständiges Arbeiten erfordern und Ihnen viel Gestaltungsspielräume lassen
  • Die Möglichkeit zur eigenen Weiterentwicklung
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Die Tätigkeit wird mit Entgeltgruppe 6 TVL vergütet
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, tarifl. Jahressonderzahlung, Zusatzversorgungskasse
  • Arbeitsplatz mit sehr guter ÖPNV-Anbindung

Wenn Sie sich von der beschriebenen Stelle angesprochen und den Anforderungen gewachsen fühlen, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.
Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Antesz unter antesz@hdf-stuttgart.de

Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen unter Einhaltung des Datenschutzes vernichtet bzw. gelöscht. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen schriftlich oder zusammengefasst zu einem Dokument im PDF-Format per E-Mail bis 14.9.2019 an:

Geschäftsführung
Sabine Antesz
Elwertstraße 4
70372 Stuttgart
antesz@hdf-stuttgart.de

Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Verwaltung (PDF)